Navigation und Service

Dienstleister für Pensionärinnen/Pensionäre

Gesetzliche Grundlagen

Ihre Rechte und Pflichten als Versorgungsempfänger bzw. Versorgungsempfängerinnen beruhen in der Hauptsache auf dem Bundesbeamtengesetz (BBG) und dem Gesetz über die Versorgung der Beamten und Richter des Bundes (BeamtVG).

mehr: Gesetzliche Grundlagen …

Veränderungen mitteilen

Welche Tatbestände und welche Veränderungen in den persönlichen Verhältnissen Sie als Versorgungsempfänger bzw. Versorgungsempfängerinnen anzeigen und welche Formulare/Vordrucke dazu verwendet werden müssen, haben wir in dem Merkblatt für Versorgungsempfänger zusammengestellt. Darin sind die wichtigsten Bestimmungen zusammengefasst dargestellt und erläutert.

Für die Abwicklung Ihrer Bezügezahlung kann es notwendig sein, dass Sie mit Ihrer zuständigen Sachbearbeiterin bzw. Ihrem zuständigen Sachbearbeiter Kontakt aufnehmen müssen. Zur Zeit halten wir dafür die Vordrucke

  • Mitteilung über eine geänderte Bankverbindung
  • Adressänderung

vor.

Weil die Voraussetzungen für eine digitale Signatur derzeit noch entwickelt werden, müssen Sie die Vordrucke z.Z. noch ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben an die für Sie zuständige Stelle senden.

mehr: Veränderungen mitteilen …

Elektronische Lohnsteuerkarte

Im Jahr 2013 wurde das Verfahren der Elektronischen LohnSteuerAbzugsMerkmale (ELStAM) eingeführt und die Lohnsteuerkarte aus Papier ersetzt.

mehr: Elektronische Lohnsteuerkarte …

Info zur Riester-Rente für Versorgungsempfänger des BEV

Private Altersvorsorge (Riester-Rente): Voraussetzung der staatlichen Förderung (Zulage bzw. Sonderausgabenabzug) bei Versorgungsempfängern.

Mit Inkrafttreten des Eigenheimrentengesetzes (EigRentG) wurde der lt. § 10a Abs. 1 S.4 EStG berechtigte Personenkreis ab 01.01.2008 u. a. auf die Bezieher einer Versorgung wegen Dienstunfähigkeit erweitert.

Bezieher einer Versorgung wegen Dienstunfähigkeit haben gemäß § 79 in Verbindung mit § 10a Abs. 1 Einkommensteuergesetz (EStG) einen Anspruch auf staatliche Zulage zur Riester-Rente bzw. Sonderausgabenabzug im Rahmen des Einkommensteuerverfahrens. Dieser Anspruch erlischt jedoch mit dem Tag der Vollendung des 67. Lebensjahres.

mehr: Info zur Riester-Rente für Versorgungsempfänger des BEV …

Vordrucke im Überblick

Unter dieser Rubrik bieten wir Ihnen alle Vordrucke im PDF- Format zum Speichern, Ausdrucken und Ausfüllen an.

mehr: Vordrucke im Überblick …

Merkblätter im Überblick

Unsere Merkblätter können Sie sich auf der nächsten Seite als PDF-Dokument herunterladen - so steht Ihnen alles, was Sie an Informationen brauchen, auch offline zur Verfügung.

mehr: Merkblätter im Überblick …

Diese Seite

© Bundeseisenbahnvermögen